Soundkarten Interface



Dieses Projekt wird nicht mehr weitergeführt. Für Interessenten gibt es hier den Schaltplan und den Bestückungsplan, sowie 2 Bilder vom fertigen Aufbau. Fragen werden per e-mail gern beantwortet.


Eigenschaften

- Betriebsspannung 7...12V über DC-Buchse, oder 5V direkt vom PC (z.B.Gameport)
- Anschlußbuchsen auf Front- und Rückseite
- für alle digitalen Betriebsarten geeignet
- Signale von und zur Leiterplatte durch Optokoppler galvanisch getrennt
- Betriebsspannung durch 5V DC-DC-Wandler galvanisch getrennt
- PTT des Transceivers wird automatisch über NF-VOX gesteuert, wenn das Modulationssignal von der Soundkarte ausgegeben wird
- VOX ist abschaltbar, getrennte Regler für Abfallverzögerung und Ansprechschwelle
- Regler für RX- und TX-Pegel
- Verstärkung des Sende- und Empfangskanals ist =1, d.h. Ausgangssignal = Eingangssignal
- einstellbare Übersteuerungsanzeige mit LED (sendeseitig)
- Abschirmung durch kompaktes Alu-Gehäuse, 52 x 42 x 83 mm